Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Bürger sagen NEIN zu gemeindeübergreifendem Hochwasserschutz
16.01.2012 - 06:33
Großer Schlag für den Hochwasserschutz im unterallgäuer Günztal. 75 Prozent der Stimmen eines Bürgerentscheids in Erkheim lehnen ein gemeindeübergreifendes Hochwasserschutzkonzept ab.
Heißt: das Projekt kann nicht verwirklicht werden. Laut Wasserwirtschaftsamt in Kempten gebe es keinen Plan B. Laut Bürgermeister Dr. Peter Wassermann hätte die Verwirklichung des Projekts die Gemeinde Erkheim gezwungen massiv Schulden aufzunehmen. 67 Prozent der Wahlberechtigten waren zu den Urnen gegangen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum