Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Erkheim
Freitag, 3. November 2017

Auto überschlägt sich in Erkheim

Gestern, kurz vor 07:00 Uhr, wechselte ein 23-jähriger Autofahrer an der Anschlussstelle Erkheim vom Einfädelungsstreifen über den rechten direkt auf den linken Fahrstreifen. Hierbei übersah er den von hinten auf der linken Fahrspur ankommenden Wagen eines 26-Jährigen. Trotz Vollbremsung konnte dieser den Aufprall auf das Heck des Autos des vor ihm Fahrenden nicht vermeiden.

Der Wagen des 23-Jährigen schleuderte daraufhin gegen die linke Fahrzeugseite eines Lkw bevor er sich im Anschluss mindestens einmal überschlug. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und entstand Sachschaden von mindestens 18.000 Euro. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt und vorsorglich mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.
(APS Memmingen)

 

 

 

 


Tags:
überschlag verkehrsunfall sachschaden allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
East 17
It´s Alright
 
MAYBEBOP
Was ist mit der Liebe?
 
Poptracker feat. ArianA
Hold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum