Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild: Schaf
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Eppishausen
Montag, 3. Dezember 2018

Schaf gewaltsam verletzt in Eppishausen

In der Nacht vom 30.11.2018 auf den 01.12.2018 wurde ein Schaf aus einer Herde in Haselbach angegangen und verletzt.

Die Schafe waren auf freiem Feld bei Haselbach eingezäunt. Der bislang unbekannte Täter verletzte das Schaf hierbei mit zwei Schnitten im Gesichts- sowie Halsbereich. Das Tier wird wohl keinen bleibenden Schaden davontragen. Der Täter konnte unerkannt entkommen. Die Bevölkerung wird gebeten, verdächtige Wahrnehmungen der Polizei unter der Telefonnummer 08261-76850 zu melden. 


Tags:
Eppishausen Schaf gewaltsam verletzt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Blanco Brown
The Git Up
 
James Bay
Chew On My Heart
 
Revolverheld
Abreißen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bombendrohung gegen Impfzentren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum