Moderator: Marc Brunnert
mit Marc Brunnert
 
 
Frau (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Egg an der Günz
Mittwoch, 5. Dezember 2018
Sexueller Übergriff im Unterallgäuer Egg an der Günz
Polizei sucht nach Fahrradfahrer

Die Kriminalpolizei Memmingen hat umfangreiche Ermittlungen gegen einen bislang unbekannten Täter eingeleitet. Diese basieren auf den vorhandenen Spuren und den Angaben einer Frau, die am Montagabend (3. Dezember 2018) außerorts nahe dem Unterallgäuer Egg an der Günz mit ihrem Hund spazieren ging.

Ihren Angaben nach wurde sie zwischen 18.30 und 19.45 Uhr von einem Fahrradfahrer angesprochen, der auch verbal beruhigend auf ihren Hund einwirkte. Kurz darauf hielt er die Frau fest und hinderte sie am Fortgehen. Nach derzeitigem Kenntnisstand zwang der Unbekannte die Frau mit Gewalt auf die angrenzende Wiese und zu Boden, wo er sie entkleidete und weiter versuchte sich an ihr zu vergehen. Erst nach längerer Zeit ließ er von seinem Opfer ab und radelte davon.

Nun bitten die Ermittler unter der Mail pp-sws.memmingen.kpi[at]polizei.bayern.de oder der Rufnummer (08331) 100-0 um Hinweise:

Wer kennt den 25 bis 30-jährigen dunkelhäutigen Fahrradfahrer, der als rund 175 cm groß, schlank und mit kurzen krausen schwarzen Haaren beschrieben wurde?

Möglicherweise fiel er Montagabend jemanden an der Kreisstraße MN32 zwischen Lauben und Oberschönegg auf, oder gar direkt an der Frickenhausener Straße, welche Egg a.d. Günz und die Kreisstraße verbindet.


Tags:
übergriff fahndung allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Raubüberfall in Unterthingau im Ostallgäu geklärt - Tatverdächtige in Untersuchungshaft
Die Ermittler der Kriminalpolizei Kempten konnten den Raubüberfall auf eine Tankstelle Mitte November 2018 klären. Die Tatverdächtigen befinden sich ...
Brand in Mehrfamilienhaus in Buchloe - Zwei Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden
Zu einem Brandfall in einem Mehrfamilienhaus rückten heute gegen 5 Uhr Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehr aus, nachdem der Brand der Polizeieinsatzzentrale ...
Mann nach Unfall auf B12 bei Weitnau in Lebensgefahr - Auto prallt in in Sattelzug
Nach einem schweren Unfall heute Morgen auf der B12 zwischen dem Oberallgäuer Weitnau und Hellengerst schwebt ein Autofahrer (27) in Lebensgefahr. Der Mann war nach ...
Schwerer Unfall auf A7 bei Bad Grönenbach - Autofahrer fährt hupend durch die Rettungsgasse
Gegen 15.15 Uhr kam am Montagnachmittag der Fahrer eines Klein-Lkw zwischen den Anschlussstellen Bad Grönenbach und Dietmannsried auf der A7 aus noch unklaren ...
Schleuser am Grenztunnel in Füssen - Bundespolizei verhindert zwei Schleusungen in zwei Stunden
Sonntagnacht hat die Bundespolizei in kürzester Zeit zwei Schleusungen vereitelt. Kurz nach Mitternacht versuchte ein Afghane drei türkische Männer ...
Mehrere Einsätze wegen Sturmschäden im Oberallgäu - Baumfällung und Gully überschwemmt
Am Sonntag mussten Einsatzkräfte der Polizei und der freiwilligen Feuerwehren mehrfach wegen Verkehrsbehinderungen und Schäden, welche aufgrund des Sturmes von ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shawn Mendes
Nervous
 
Marshmello & Bastille
Happier
 
Dua Lipa
Be The One
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum