Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Aus diesem Autowrack hatte die Feuerwehr den Fahrer befreien müssen.
(Bildquelle: new-facts.eu)
 
Unterallgäu - Dietmannsried
Donnerstag, 12. Dezember 2013

Todesfolge des schweren Unfalls auf der A7

Der Unfall am Dienstag morgen auf der Autbahn A7 in Höhe Dietmannsried hat ein Todesopfer gefordert.

Der Fahrer des Pkw, der mit seinem Fahrzeug auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug aufgefahren war, verstarb gestern an seinen Verletzungen. Bei dem Unfall war außerdem das Reserverad des LKW aus seiner Verankerung gerissen worden und mit einem weiteren Fahrzeug auf der Überholspur kollidiert. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 50.000 Euro. Die Unfallursache wird derzeit noch ermittelt.


Tags:
Allgäu Unfall Dietmannsried Autobahn


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tenille Arts
Somebody Like That
 
The Black Eyed Peas X J Balvin
RITMO (Bad Boys For Life)
 
Coldplay
Orphans
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum