Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Dettingen
Sonntag, 7. Juni 2020

Lkw-Unfall unter Alkoholeinfluss in Dettingen

Am gestrigen Samstag, 06.06.20 fuhr gegen 16:01 Uhr ein 44-jähriger bulgarischer Lkw-Lenker auf der Rastanlage Illertal-Ost rückwärts gegen einen geparkten rumänischen Lkw-Zug.

Daraufhin fuhr er wieder einige Meter vorwärts, stoppte kurz und rangierte erneut rückwärts gegen den Lkw-Zug. An beiden Lkw entstand Sachschaden von insgesamt 5000 Euro.
Beim Eintreffen der verständigten Streife der Autobahnpolizei Memmingen, öffnete der Fahrer zunächst sein Führerhaus nicht. Nach einiger Zeit konnte der stark betrunkene Bulgare dann durch die Polizeibeamten aus dem Fahrzeug bewegt werden, ein Atemalkoholtest war nicht möglich und so wurde eine Blutentnahme auf der Polizeidienststelle durchgeführt. 
Hierbei bedrohte und beleidigte der bulgarische Staatsangehörige die eingesetzten Polizeibeamten. 


Tags:
alkohol unfall lkw allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Klangkarussell
Home
 
Shawn Mendes
Wonder
 
Becky Hill & David Guetta
Remember
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum