Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Schleifstein
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Buxheim
Freitag, 18. August 2017

Schleiferbande mit Wucherpreisen im Unterallgäu aktiv

Am Montagnachmittag kam ein unbekannter Mann zu einem landwirtschaftlichen Anwesen im unterallgäuer Buxheim, um sämtliche metallische Gegenstände zu schleifen und härten. Der Geschädigte gab ihm mehrere Gegenstände mit, ohne über den Preis gesprochen zu haben.

Am Donnerstagnachmittag kam der Unbekannte wieder und brachte die Gegenstände mehr oder weniger gut geschliffen zurück. Als Preis dafür verlangte er 650 Euro, die der Geschädigte ihm bar bezahlte. Der Scherenschleifer war mit einem schwarzen Pkw, vermutlich SUV mit ausländischem Kennzeichen, unterwegs. Vermutlich handelt es sich um ein französisches Kennzeichen. Der Mann war 1,70 cm groß, circa 60 Jahre alt, schlank und sprach mit ausländischem Akzent. (PI Memmingen)

 

 

 


Tags:
schleiferbande wucher polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nena
99 Luftballons
 
The Chainsmokers feat. Halsey
Closer
 
Gigi D´Agostino & LA Vision
In & Out
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum