Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Unterallgäu - Buxheim
Mittwoch, 24. Juni 2020

LKW fährt rückwärts auf Autobahn bei Buxheim

Eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Memmingen beobachte am gestrigen Nachmittag wie ein Lkw auf der Autobahn nahe dem Autobahnkreuz Memmingen rückwärts den Standstreifen befuhr. Bei der anschließenden Kontrolle gab der 26-jährige Fahrer aus Weißrussland an, dass er die Abzweigung verpasst habe und daher zurückstoßen wollte.

Rückwärtsfahren, auch auf dem Standstreifen, zählt zu den hochgefährlichen „Todsünden“ auf einer Autobahn. Der Fahrer musste vor der Weiterfahrt eine Sicherheitsleistung für die zu erwartende Geldbuße von knapp 160 € hinterlegen.
(APS Memmingen)


Tags:
Autobahn LKW Standstreifen Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Max Mutzke
Wunschlos süchtig
 
Liquido
Play Some Rock
 
James Arthur
Impossible
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum