Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Gasflasche
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Boos
Dienstag, 9. April 2019
Gasaustritt in Boos
Baggerarbeiten beschädigen Flüssigkeitsgas-Erdtank

Bei Baggerarbeiten auf einem Grundstück wurden heute Nachmittag in der Memminger Straße der Deckel eines Flüssigkeitsgas-Erdtanks beschädigt, so dass in der Folge Gas austrat.

Fünf Anwohner mussten ihre Anwesen verlassen. Insgesamt waren sieben Wohnanwesen betroffen, die derzeit nicht genutzt werden können. Ebenso ist die Stromversorgung in Teilen unterbrochen. Zudem wurde die Bundesstraße 300 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Verletzt wurde niemand, die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest.
Den freiwilligen Feuerwehren Boos, Memmingen und Holzgünz gelang es, das Leck an dem Gastank zu schließen. Die Arbeiten, zur endgültigen Schließung des Lecks, müssen durch eine Spezialfirma getätigt werden. Bis zu deren Abschluss muss die Sperrung der B300 aufrechterhalten werden. Die Dauer bis zur Freigabe ist noch nicht absehbar. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
Gas Beschädigung Feuerwehr Tank



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Großereignis in Lindau: FC Bayern München zu Gast - Stadt bereitet sich auf hohen Besuch vor
Die Fußballfreunde freuen sich schon: Am 29. Mai um 18 Uhr spielt der FC Bayern München in Lindau gegen die Spielvereinigung Lindau. Zu diesem großen ...
IHK: Steuererhöhungen vergiften die Konjunktur - Steuerlast für jedes zweite Unternehmen ein konkretes Risiko
Unterm Strich geht es den bayerisch-schwäbischen Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistungen im Frühjahr 2019 noch immer gut. Die am Montag ...
Sachbeschädigung durch Graffiti in Kaufbeuren - Polizei bittet um Hinweise
In den letzten zwei Wochen kam es zu einer Sachbeschädigung durch ein Graffiti an einem Gebäude in der Neugablonzer Straße. Dort wurden eine Haus- ...
Auto prallt in Pfronten in den Gegenverkehr - Fahranfänger gibt zu viel Gas
Am Mittwochvormittag ist ein 19-jähriger Autofahrer vom König-Ludwig-Weg rechts auf die Kreisstraße OAL 2 eingebogen und dabei gegen ...
Spitzengespräch zur Düngeverordnung im Landtag - Ostallgäuer Delegation kehrt hoffnungsvoll aus München zurück
Die Verpflichtung zur bodennahen Düngung ab 2025 hat in der Landwirtschaft und insbesondere bei Allgäuer Bergbauern erheblichen Widerstand ausgelöst. Eine ...
BRK mit 80 Helfer bei Explosion in Rettenbach - Rotes Kreuz Ostallgäu auch mit Trümmersuchhunden vor Ort
Nach der Explosion eines Mehrfamilienhauses am Sonntagvormittag in Rettenbach am Auerberg waren die Einsatzkräfte des Bayerischen Roten Kreuzes, der Bergwacht, der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adel Tawil
Tu m´apelles (feat. PEACHY)
 
Nathan Trent & J-MOX
Secrets
 
Pitbull - J. Lopez - Claudia Leitte
We Are One (Ole Ola)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum