Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rentner in Benningen fesgenommen
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Unterallgäu - Benningen
Sonntag, 8. Juni 2014

Drohungen mit dem Messer

Rentner in Benningen fesgenommen

Eine Streife der Polizeiinspektion Memmingen wollte am Samstagnachmittag, 07.06.14 in Benningen einen Haftbefehl des Amtsgericht Memmingen gegen einen 74-jährigen vollziehen. Der Rumäne hatte eine hohe Geldstrafe nicht bezahlt und sollte diese daher ersatzweise in die Justizvollzugsanstalt Memmingen absitzen.

Bereits beim Eintreffen der Beamten legte der im Garten befindliche Mann ein Messer erst nach mehrmaliger Aufforderung weg und floh anschließend in sein Haus. Da er bei der Polizei bereits als cholerisch bekannt ist und zudem bei einem vorangegangenen Einsatz schon einmal den Beamten gedroht hat, auf sie einzustechen, wurden Unterstützungskräfte zur Festnahme angefordert. Nachdem das Haus zur Verhinderung einer Flucht umstellt war und Zugriffskräfte begonnen hatten, die Eingangstüre zu öffnen, zeigte sich der 74-jährige schreiend am Fenster und behauptete, er habe die Strafe bereits bezahlt. Als er die Türe öffnete um den angeblichen Beweis für seine Behauptung vorzulegen, wurde er überwältigt und in die Justizvollzugsanstalt Memmingen eingeliefert.

 


Tags:
benningen festnahme rentner drohungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zuwanderer aus Sonthofen flüchtet durch die Ostrach - 24-Jähriger wird gefasst und in Justizvollzugsanstalt gebracht
Bei dem Versuch einer Festnahme wegen eines bestehenden Haftbefehles flüchtete gestern Nachmittag ein 24-jähriger Mann als dieser dass Erscheinen einer ...
Grenzpolizei findet Drogen am Memminger Bahnhof - Personengruppe von Lindauer Beamten kontrolliert
Bereits am Samstagabend führten Schleierfahnder der Grenzpolizei Lindau Kontrollen am Bahnhof Memmingen durch. Dabei konnten mehrere Straftaten, sowie mehrere ...
38-jähriger aus Immenstadt verletzt Frau und Polizisten - Mann leistet mehrfach Widerstand gegen Polizeibeamte
Am Sonntag, gegen 20.50 Uhr, teilte eine 33-Jährige der Polizei telefonisch mit, dass ihr Ex-Partner bei ihr in der Wohnung sei und sie mehrfach geschlagen habe. ...
Oberstdorferin (92) fährt Neuwagen in Nachbars Garten - Keine Verletzten aber erheblicher Sachschaden
Am frühen Freitagabend testete eine 92-jährige Rentnerin ihren Neuwagen in der Hofeinfahrt in Oberstdorf. Ihr 56-jähriger Sohn saß auf dem ...
Wie geht es weiter mit der Grünten BergWelt? - Investorfamilie beklagt unseriöse Argumente und Drohungen
Mit großer Betroffenheit reagiert die Allgäuer Unternehmerfamilie Hagenauer auf die zahlreichen persönlichen Angriffe, mit denen sie sich seit einigen ...
Pressekonferenz mit mehreren Themen der Polizei - Beispielweise Gewalt an Polizisten oder die "Bodycam"
Am 25.09.2019 fand im Polizeipräsidium Schwaben Süd/West eine Pressekonferenz zum Thema „Gewalt gegen Polizeibeamte“ sowie zur Einführung der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Souvenir
 
Joris
Herz über Kopf
 
KIDDO x GASHI
Coming Down
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum