Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Weiter Rätselraten um Brechdurchfall- Erkrankrungen in Seniorenheim
04.11.2011 - 06:16
Die Brechdurchfall- Erkrankungen in einem Seniorenheim im Unterallgäuer Bad Wörishofen halten die Behörden weiter auf dem Laufenden. Als Ursache kommen weiter Noro- Viren in Frage.
20 Bewohner und neun Mitarbeiter waren erkrankt, zwei Bewohner mussten sogar stationär behandelt werden. Die Bewohner, die in den vergangenen Tagen an Brechdurchfall erkrankt waren, sind - wie die Einrichtung dem Unterallgäuer Gesundheitsamt mitteilte - auf dem Weg der Besserung. Im Gegensatz zu einigen weiteren Mitarbeitern seien keine Senioren neu erkrankt. Die Ursache für die Brechdurchfallerkrankungen steht nach wie vor nicht fest. Es liegen bislang noch keine Laborergebnisse vor.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum