Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 25. Februar 2019
Vorfahrt in Bad Wörishofen missachtet
Fahrzeug überschlägt sich und bleibt auf der Seite liegen

Am Sonntagvormittag, den 24.02.2019, kam es an der Kreuzung der Kreisstraße MN 29 und der Wertachtalstraße (Stockheim) zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer, übersah eine 20-jährige Pkw-Fahrerin, welche auf der Vorfahrtsstraße aus Richtung Bad Wörishofen auf der Kreisstraße MN 29 unterwegs war. Durch den Zusammenstoß überschlug sich der Pkw des Mannes und landete auf der rechten Fahrzeugseite in einer angrenzenden Wiese. Sowohl der Unfallverursacher, wie auch die Pkw-Fahrerin wurden bei dem Unfall verletzt und kamen mit dem Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. 
(PI Bad Wörishofen).


Tags:
polizei unfall überschlag schaden


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Beautiful Trauma
 
Seiler und Speer
Herr Inspektor
 
The Weeknd
Can´t Feel My Face
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum