Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Mittwoch, 11. Februar 2015

Vier Verletzte bei Busunfall bei Bad Wörishofen

Schulbus kommt nach Zusammenstoß von Fahrbahn ab

Am Mittwoch ereignete sich eine Kollision zwischen einem Linienbus und einem Pkw.

Gegen 13:20 Uhr befuhr der 54-jährige Fahrer eines Linienbusses die Kreisstraße 29 von Stockheim in Richtung Bad Wörishofen. Zeitgleich befuhr ein 27-Jähriger die Gemeindestraße von Irsingen in Richtung der Kreisstraße. An der Kreuzung der beiden Straßen missachtete der 27-Jährige das für ihn geltende Stoppschild und fuhr in die Kreuzung ein. Aufgrund des Vorfahrtsverstoßes kam es zur Kollision zwischen dem Pkw und dem Bus. Der Gelenkbus, der neben dem Fahrer noch mit elf Schülern besetzt war, kam infolge der Kollision nach links von der Fahrbahn ab und blieb im Graben stehen. Durch den Aufprall wurde der 27-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er musste durch die Feuerwehren Bad Wörishofen, Stockheim und Dorschhausen, die mit insgesamt 32 Mann im Einsatz waren aus dem Pkw befreit werden. Aufgrund seiner schweren Verletzungen wurde er von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. In dem Bus erlitten zwei jeweils zwölf Jahre alte Schülerinnen ebenso wie der Busfahrer leichte Verletzungen. Eine der Schülerinnen musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von insgesamt 30.000 Euro wobei der Pkw wirtschaftlichen Totalschaden erlitt. (PP Schwaben Süd/West, OwC)


Tags:
polizei bus unfall verletzt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sieben verletzte bei Verkehrsunfall im Kempten - Sachschaden in Höhe von über 30.000 Euro
Am Samstagabend reignete sich auf der B19 an der Einmündung zur Oberen Eicher Straße ein Verkehrsunfall mit insgesamt sieben, leichtverletzten Personen. Ein ...
Zwei Verkehrsunfälle aufgrund Glätte - Fahrzeuge kommen von der Fahrbahn ab
Am Freitag gegen 11:30 Uhr kam es zwischen Walzlings und Kimratshofen aufgrund des Schneefalls zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw mit Sattelanhänger. Dieser kam ...
Unbekannte entwenden Brillengestelle in Sonthofen - Polizei sucht nach etwa 40-Jährigem Pärchen
Wie erst jetzt gemeldet, wurden vermutlich bereits am vergangenen Mittwoch aus einem Brillenfachgeschäft in der Fußgängerzone mehrere hochwertige ...
Dank Zeuge Unfallhergang geklärt - Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen in Füssen
Am Freitagmittag kam es in Füssen in der Nähe des Morissekreisels zu einem Verkehrsunfall. Demnach fuhr ein 17-jähriger Füssener mit einem ...
Ruhestörung endet in Körperverletzung - 44-Jähriger schlägt Nachbar ins Gesicht
In den frühen Morgenstunden des 14.12.19 wurde die Polizei zu einer Ruhestörung gerufen. Mehrere polnische Staatsangehörige, welche alle im selben Haus ...
Betrunkener schlägt Rettungssanitäter in Memmingen - 40-Jähriger in Ausnüchterungszelle gebracht
Am 13.12.19, 16:20 Uhr wurde die Besatzung eines Rettungswagen zu einem stark alkoholisierten und nicht mehr ansprechbaren Mann an den Busbahnhof gerufen. Als die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lykke Li
I Follow Rivers
 
Sido & Johannes Oerding
Pyramiden
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
No New Friends
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum