Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Konzerte im Rosengarten
(Bildquelle: beim Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Dienstag, 21. Juni 2016

Rosenduft und Notenzauber in Bad Wörishofen

Kurorchester Musica Hungaria im Rosengarten des Kurparks

Der Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen bietet auch in diesem Sommer wieder Kurkonzerte mit dem Kurorchester „Musica Hungarica“ im Rosengarten des Kurparks an. Unter dem Motto„Rosenduft und Notenzauber“ finden diese besonderen Konzerte an jedem Dienstagvormittag im Zeitraum vom 5. Juli bis 2. August 2016 jeweils von 11 bis 11.45 Uhr statt. Parallel dazu bietet Stadtgärtner Stephan donnerstags ab 11 Uhr eine einstündige Rosenführung durch den Rosengarten des Kurparks an.

Das erste Konzert inmitten der majestätischen Blumen findet am Dienstag, 5. Juli 2016 von 11 bis 11.45 Uhr im Rosenpavillon des Kurparks statt. Alle weiteren Termine sind, jeweils dienstags am 12. / 19. / 26. Juli und 02. August. Sollte es regnen, wird im Kurhaus gespielt (jeweils von 10.30 – 11.30 Uhr). Mit gültiger Gästekarte ist der Eintritt frei, ansonsten kostet der Konzertbesuch 3 Euro, die direkt vor Ort bezahlt werden.
Es besteht die Möglichkeit, mit der Kurlinie direkt zur Veranstaltung zu fahren. Die Linie „Osterlauchdorf“ bringt die Besucher bis zur Haltestelle Schöneschacher Straße/Hotel Steigenberger, Ankunft im Kurpark ist um 10.53 Uhr.

Ein Bad im Blütenmeer während der „Rosenführung“ im Kurgarten

Wem es nicht genügt, die Rosen nur als Kulisse während der Konzerte zu bewundern, der sollte an einer Rosenführung mit Stadtgärtner Stephan teilnehmen. Diese einstündigen Führungen finden im Blütenmeer der über 6.000 Rosenstöcke im Rosengarten des Kurparks statt. Im Zeitraum vom 7. Juli bis 4. August 2016 ab 11 Uhr können Besucher jeden Donnerstag während einer „Rosenführung“ entspannen. Der Eintritt ist auch hier mit gültiger Gästekarte frei, ansonsten werden 3 Euro direkt vor Ort erhoben.
Die Rundgänge finden bei jeder Witterung statt, Treffpunkt ist der Ziervogelvoliere im Rosengarten des Kurparks.

Termine der Rosenführungen sind 07. / 14. / 21. / 28. Juli und 04. August 2016.
Die Anreise mit der Kurlinie ist auch hier möglich, sie entspricht dem oben genannten Reiseplan. Gruppen können die Kurpark-, Rosen- und Kräuterführungen an der Gäste-Information im Kurhaus unter Tel. 08247 9933-55 buchen.

Die 550 verschiedenen Rosensorten und -arten wie Kletter-, Beet- oder historische Rosen sind einer der farbigen Höhepunkte im 163.000 Quadratmeter großen Kurpark
Bad Wörishofens. Ganz im Sinne der Inneren Ordnung, als eine Säule der Kneipp'schen Naturheilmethode nach Pfarrer Kneipp, lassen die Besucher inmitten der duftenden Blumen den Alltag zurück und entspannen während des Spaziergangs.

Weitere Informationen zur Konzertreihe und den Führungen erhalten Sie unter www.bad-woerishofen.de und im Kurhaus Bad Wörishofen, Tel. 08247 9933-55 / -56. Dort informiert auch ein Flyer über das aktuelle Gesamtprogramm.


Tags:
Konzerte Rosen Veranstaltung Orchester



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kleinwalsertal: Kein Feuerwerk mehr an Silvester - Freiwilliger Verzicht dieses Jahr, künftig mit Strafen zu rechnen
Im Kleinwalsertal soll dieses Jahr die Umwelt an Silvester geschont werden. Hierfür soll auf ein Feuerwerk verzichtet werden. Verkäufer werden darauf ...
Körperliche Auseinandersetzung in Kammlach - Auslöser war Streit um eine Wasserflasche
Von Samstag auf Sonntag fand in einer Gaststätte in der Unteren Hauptstraße in Kammlach eine geschlossene Veranstaltung statt. Gegen 00.35 Uhr kam es dort zu ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
Wilde Alpen - Digitale Beamershow in Sonthofen - Veranstaltung im Heimathaus am 29.10.2019
Majestätisch, erhaben, gigantisch - die Alpen. Was macht die Faszination dieser einmaligen Region aus und zieht so viele Menschen in ihren Bann? Sind es die Inseln ...
EV Lindau Islanders verpflichten neuen Trainer - Der Österreicher Franz Sturm übernimmt das Oberligateam
Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz ...
Ergebnis des "Länderübergreifenden Sicherheitstags" - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Am gestrigen Tag fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt. Neben Bayern beteiligten sich auch noch die Bundesländer Baden-Württemberg, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robbie Williams
Love My Life
 
FlowRag
Helden
 
Lauv & Troye Sivan
i´m so tired...
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum