Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 4. November 2019

Raubüberfall auf Autofahrer bei Bad Wörishofen

Polizei sucht nach Hinweisen und Informationen

Am 31.10.2019 gegen 08.15 Uhr sei ein 21-jähriger Pkw-Fahrer auf der St2015 zwischen Bad Wörishofen und Pforzen von drei Insassen eines anderen Pkw überfallen und beraubt worden. Ein dunkler Pkw mit italienischer Zulassung, der ebenfalls in südlicher Richtung unterwegs war, habe den 21-Jährigen kurz nach Bad Wörishofen durch massives Betätigen der „Lichthupe“ zum Anhalten gebracht.

Daraufhin sei er von drei Männern aus dem anderen Fahrzeug attackiert und unter dem Vorhalt einer Schusswaffe beraubt worden. Im Anschluss flüchteten die Täter in ihrem Pkw weiter in Richtung Pforzen. Trotz einer sofort eingeleiteten Großfahndung der Polizei konnten weder die Täter, noch das vom Geschädigten beschriebene Fahrzeug festgestellt werden. Die unbekannten Männer erbeuteten einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag. Der Rettungsdienst behandelte den Geschädigten wegen eines Schocks, ansonsten blieb der 21-Jährige unverletzt. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die Ermittlungen übernommen und wendet sich nun insbesondere an Kraftfahrzeugführer, die am 31.10.2019 zwischen 08 Uhr und 08.30 Uhr die St2015 zwischen Bad Wörishofen und Pforzen befahren haben. Hat jemand verdächtige Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang des angezeigten Raubüberfalls stehen könnten? Kann jemand etwas zu dem dunklen Täterfahrzeug mit italienischer Zulassung sagen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0.
(KPI Memmingen)


Tags:
polizei raub überfall allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verlierer vom Ehering aus Bad Wörishofen gefunden - 67-Jähriger verlor Ring beim Rechen
Am 03.12.2019 gab ein ehrlicher Finder einen Ehering bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen ab. Diesen fand er nahe des Kurparkes. Über die ...
Ladendieb in Lindau klaut 400 Euro aus Kasse - Polizeiinspektion Lindau bittet um Hinweise zum Täter
Am gestrigen Donnerstagabend um 18:00 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter ein Ladengeschäft in der Lindauer Bindergasse. Nachdem sich der Mann ...
Klausen in Schwangau ziehen Frau aus Auto - 19-Jährige zeigt Klausengruppe an
Am Abend des 05.12.2019 fand das traditionelle Klausentreiben statt. Gegen 20:00 Uhr hielt eine Gruppe Klausen eine 19-jährige Pkw-Fahrerin mitten auf der ...
Mann (43) liefert sich Verfolgungsjagd unter Drogen - Buchloer Polizei schnappt Täter
Ein offensichtlich unter Einfluss von Medikamenten oder Drogen stehender 43-jähriger Pkw-Fahrer überfuhr am gestrigen Abend geradewegs die Insel eines ...
Unfall nach Sekundenschlaf - nächster Unfall folgt - Gesamtsachschaden in Höhe von 13.000 Euro
Am Donnerstagmorgen kam es in der Kemptener Straße inmitten des Berufsverkehrs zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst kam ein 27-Jähriger infolge eines ...
Schreiner stürzt in Lechbruck von Leiter - 55-jähriger Mann ins Krankenhaus geflogen
Am Vormittag des 05.12.2019 kam es in Lechbruck in der Schongauer Straße zu einem Arbeitsunfall in einem Mehrfamilienhaus. Ein Schreinermeister war damit ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lukas Graham
Love Someone
 
Jonas Blue & HRVY
Younger
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum