Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Noroviren Ursache für Brechdurchfallerkrankungen
05.08.2011 - 13:53
Noroviren waren der Auslöser für die Erkrankung von rund 40 Urlaubern aus Bad Wörishofen, die in dieser Woche ambulant oder stationär behandelt werden mussten. Dies haben mikrobiologische Untersuchungen von Stuhlproben jetzt ergeben, so das Gesundheitsamt Unterallgäu.
Während es den betroffenen Urlaubern inzwischen wieder besser geht, sind im Unterallgäu unabhängig davon zwischenzeitlich schon wieder neue Fälle von Brechdurchfall aufgetreten, die zum Teil im Krankenhaus behandelt werden müssen. Das Landratsamt in Mindelheim bietet Informationen im Internet unter www.unterallgaeu.de/noroviren
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum