Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Mann klaut Geldbeutel aus Rucksack - Polizist hat ihn wiedererkannt
30.03.2013 - 10:46
In den frühen Abendstunden des 28.03.13 hatte ein bislang unbekannter Mann im Kurhaus aus einem Rucksack, der für kurze Zeit unbeaufsichtigt auf der Ablage vor der Gästeinformation stand, die Geldbörse entwendet.
Die Geldbörse war blau, darin befanden sich ca. 20 Euro Bargeld und div. Scheckkarten. Beim Täter handelt es sich um einen ca. 65 - 70-jährigen Mann, ca. 175 cm groß, mit grauen Haaren. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Mütze, eine dunkelblauen Anorak, eine dunkle Hose und braune Schuhe. Er hatte eine rote Plastiktüte bei sich.

Pech für den Dieb: Der Polizeibeamte, der die Anzeige entgegen genommen hatte, sah einen Mann, auf den die Beschreibung passte, einen Tag später, am 29.03.13 im Stadtgebiet und überprüfte ihn.

Bei der Person handelte es sich tatsächlich um den Dieb vom Vortag.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum