Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 

Kneipp- Werke schließen Standort im Unterallgäu
24.02.2012 - 09:40
Die Kneipp-Werke schließen im nächsten Jahr ihren Standort im unterallgäuer Bad Wörishofen. Für die rund 40 betroffenen Mitarbeiter soll ein Sozialplan erarbeitet werden.
Konzentriert wird die Herstellung der Produktpalette an den weiteren Unternehmenssitzen in Ochsenfurt und Würzburg. Man wolle effizienter und erfolgreicher arbeiten, daher habe man sich zu diesem Schritt entschlossen. Im Unterallgäu sorgt die Nachricht für einen Aufschrei. Schließlich verlieren die Kneipp- Werke dadurch jeglichen Bezug zu ihrem Ursprung, so Politiker und Gewerkschaftsvertreter.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum