Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Mittwoch, 8. August 2018

Jagdhund steht plötzlich in Haus in Bad Wörishofen

Da staunte am Dienstagabend ein Hausbesitzer im Unterallgäuer Bad Wörishofen nicht schlecht, als ein ausgewachsener Jagdhund plötzlich in seinem Haus stand. Der Mann hatte vergessen, dass seine Haustür schon länger geöffnet war.

Der Hund nahm die Gelegenheit wahr, marschierte auf seinen vier Pfoten durch die Öffnung und sah sich im Haus nach Essbarem um. Da der Hund nicht gekennzeichnet war, musste die Polizei helfen, seinen Besitzer ausfindig zu machen. Dieser fand sich schnell in der näheren Nachbarschaft, der Jagdhund ist jetzt wieder in seinem gewohnten Revier. (PI Bad Wörishofen)

 

 

 

 


Tags:
jagdhund allgäu polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jason Mraz
Have It All
 
Gestört aber GeiL
Vielleicht (feat. Adel Tawil)
 
Fource
Wouldn´t It Be Nice
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum