Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Donnerstag, 27. August 2020

Frau in Bad Wörishofen schlägt Tür ein

In der Nacht zum Mittwoch wurde in der Adalbert-Stifter-Straße die Eingangstüre eines Mehrfamilienhauses eingeschlagen. Ein Zeuge konnte gegen 01:30 Uhr einen lauten Knall wahrnehmen und somit die Tatzeit eingrenzen.

An der Türe entstand Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro.
Die Sicherheitswacht nahm am Vormittag des 26.08.20 eine große Blutspur im Stadtgebiet wahr, welche die Polizei zu der Tatverdächtigen der Sachbeschädigung führte. Der Frau war aufgrund des Blutverlustes bereits schwindlig und sie musste von Rettungssanitätern behandelt und schließlich ins Klinikum Mindelheim gebracht werden. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.
(PI Bad Wörishofen)

 


Tags:
Frau Tür Sachbeschädigung Blut


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ugly Kid Joe
Cats In The Cradle
 
Ofenbach
Wasted Love (feat. Lagique)
 
Stress
God Knows [feat. JP Cooper]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum