Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 2. Februar 2015

Faschingstreiben in Bad Wörishofen

Polizei verzeichnet zwei Einsätze

Nach dem Faschingsumzug in Stockheim mit rund 3.500 Besuchern und Teilnehmern folgte das Faschingstreiben. Unter anderem waren an zwei Örtlichkeiten Festzelte für etwa 500 Personen errichtet worden.

Zwei 17-jährige Mädchen aus dem Bereich Kirchheim versuchten sich mit fremden Ausweisen von über 18-Jährigen den Zugang für den für Minderjährige gesperrten Zeltbetrieb zu verschaffen. Sie wurden aber vom Sicherheitsdienst angehalten und der Polizei übergeben. Die Ermittlungen vor Ort ergaben, dass eines der Mädchen den benutzten Ausweis am Vortag einer Freundin entwendet hatte. Jetzt wird von der Polizei Strafanzeige wegen Diebstahl und Ausweismissbrauch erstattet.

Im weiteren Verlauf kam es dann noch zu einer Körperverletzung. Ein stark betrunkener 20-jähriger Mindelheimer schlug einer 23-jährigen Frau grundlos mit der Faust ins Gesicht. Die Frau musste daraufhin von den eingesetzten Rettungskräften versorgt und zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus verbracht werden. Für den 23-jährigen Schläger war die Faschingsveranstaltung dann beendet, er wurde nach der Anzeigenaufnahme einem Verwandten übergeben, der ihn nach Hause brachte. Strafanzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung folgt. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
polizei einsatz fasching gewalt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ravensburg Towerstars verpflichten Shawn O´Donnell - 31-Jähriger Stürmer kommt aus der amerikanischen ECHL
Auf der Suche nach einem ausländischen Stürmer sind die Ravensburg Towerstars fündig geworden. Sie verpflichteten mit Shawn O´Donnell einen ...
Merkzettel im Geldbeutel ermöglicht Kontoabhebungen - Täter hebt in Bad Wörishofen über 6.000 Euro ab
Am Abend des 18.11.2019 erstattet eine 65-jährige Frau Anzeige bei der Polizei, da zuerst ihre Geldbörse mit Inhalt und dann noch über 6.000 Euro von ...
Schiedsrichter und Spieler in Obergünzburg bestohlen - Unbekannter klaut Bargeld und Autoschlüssel
Am Samstag, 16.11.19, wurden der Schiedsrichter und mehrere Fußballspieler am Sportplatz Obergünzburg bestohlen. Der Täter schlich sich dazu in ...
Diebstahlserie in Oberstdorf geklärt - 18-Jähriger verliert unter anderem Ausbildungsstelle
Nach einer Reihe von Gelddiebstählen in einem Oberstdorfer Verwaltungsbüro war die Polizei verständigt und um Hilfe gebeten worden. Aus einer ...
Landrätin erkundet Obergünzburg auf dem E-Bike - Bürgermeister Leveringhaus mit Stadtführung
Bei einer Radltour auf dem E-Bike hat Bürgermeister Lars Leveringhaus Landrätin Maria Rita Zinnecker den Markt Obergünzburg vorgestellt. ...
Kaufbeuren bleibt Fairtrade-Stadt - Weitere zwei Jahre im Einsatz für mehr Gerechtigkeit im Welthandel
  Nach Erfüllung aller Kriterien der Kampagne „Fairtrade-Towns“ darf Kaufbeuren weiterhin den Titel Fairtrade-Stadt tragen. „Wir engagieren ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Chainsmokers & ILLENIUM feat. Lennon Stella
Takeaway
 
Alice Merton
Why so Serious
 
Justin Bieber
Love Yourself
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum