Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Brand in Reihenhaus: 26-jähriger erliegt schweren Brandverletzungen
29.01.2013 - 08:41
Nach dem Brand in einem Bad Wörishofer Reihenhaus ist der 26-jährige, der brennend aus dem Haus rannte, in einer Spezialklinik verstorben.
Wie die Polizei heute bestätigte erlag der junge Mann bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag seinen schweren Verletzungen. Wie berichtet lief der 26-jährige brennend aus dem Haus und sprang in einen Gartenteich. Anschließend versteckte er sich mit lebensgefährlichen Verletzungen in einer Scheune. Nach einer großangelegten Suchaktion konnten Einsatzkräfte den Mann auffinden und in eine Spezialklinik einliefern. Nach den Ermittlungen gab es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Verpuffung im Waschkeller des Hauses.

Die Polizei folgt Hinweisen, wonach sich der 26-jährige womöglich selbst entzündete. Die Mutter und der Bruder des verstorbenen konnten mittlerweile das Krankenhaus wieder verlassen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum