Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 

Betrunkener LKW-Fahrer schiebt mehrere Autos zusammen
26.04.2013 - 14:32
Einem unterallgäuer LKW-Fahrer ist in Bad Wörishofen ein folgenschweres Missgeschick passiert. Er wollte mit seinem Sattelschlepper losfahren.
Dabei prallte er gegen einen vor ihm stehenden Wagen. Dieser wurde noch in zwei andere Autos geschoben. 15.000 Euro beträgt der Sachschaden. Die Polizei bemerkte Alkoholgeruch beim Fahrer des Lastwagens und ordnete einen Bluttest an. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum