Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Metzgerei
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 16. Oktober 2017

Betriebsunfall in Metzgereibetrieb Bad Wörishofen

Heute Morgen ereignete sich bei einem Metzgereibetrieb im Gewerbegebiet ein Arbeitsunfall. Nach ersten Ermittlungen war ein 21-jähriger Arbeiter mit dem Auslösen der Knochen beschäftigt, als ihm das scharfe Metzgermesser abrutschte und er es sich dabei selber in den Oberkörper stach.

Untersuchungen dürften die Verletzungen aber nicht so gravierend sein, zur genauen Überprüfung wurde er deshalb in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach Angaben von Zeugen hatte der Verletzte die vorgeschriebene Schutzkleidung getragen. (PI Bad Wörishofen)

 

 


Tags:
betriebsunfall metzgerei messer allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
No Angels
Daylight in Your Eyes (Celebration Version)
 
James Newman
Embers
 
Griff
Black Hole
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum