Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Sonntag, 8. Dezember 2019

Bad Wörishofen: Körperliche Auseinandersetzung in Firma

Samstagnacht kam es im Aufenthaltsraum einer Firma in der Jakob-Müller-Straße zu einer Streitigkeit. In dessen Verlauf wurden zwei Personen leicht verletzt. Ein 42-jähriger Mann wollte seinem 52-jährigen Arbeitskollegen ein Küchenmesser abnehmen, nachdem dieser stark alkoholisiert damit herumfuchtelte.

Bei dem Versuch schnitt sich der 42-Jährige zunächst in die Hand. Nachdem er das Messer schließlich doch ergreifen konnte, schlug er seinem Arbeitskollegen mit dem Griffstück auf den Kopf. Dieser erlitt dadurch eine Kopfplatzwunde. Die Verletzungen mussten im Anschluss in einem nahegelegenen Krankenhaus versorgt werden. Gegen die beiden aus Rumänien stammenden Männer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
Verletzung Auseinandersetzung Firma Krankenhaus


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Midnight Sky
 
Roxette
Let Your Heart Dance With Me
 
Sam Smith
Diamonds
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum