Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: )
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Samstag, 5. Oktober 2019

Bad Wörishofen: Finger bei Betriebsunfall amputiert

Mann per Rettungshubschrauber in Klinkum verbracht

Am Freitagvormittag ereignete sich im städtischen Bauhof im Stadionring in Bad Wörishofen ein Betriebsunfall. Ein Mitarbeiter versuchte mit einer Kreissäge eine Holzlatte zu sägen.

Hierbei wurde ein Finger in die Maschine gezogen und amputiert. Der Mitarbeiter wurde bei dem Vorfall schwerverletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum verbracht werden. Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
Betriebsunfall Finger Verletzung Rettungshelikopter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Oberostendorf: Bei Gartenarbeiten schwer verletzt - Rentner wird anschließend ins Krankenhaus gebracht
Dienstagvormittag stutzte ein Rentner in seinem Garten an der Hörmannstraße eine Grenzhecke zur Straße. Dazu nutzte er auf einer Mauer einen ...
Auffahrunfall in Memmingen mit zwei leichtverletzten - Sachschaden in Höhe von 6.300 Euro
In den Nachmittagsstunden des Montag, 18.11.2019 befuhr ein 59-jähriger Pkw-Lenker die Münchner Straße stadtauswärts. Vor ihm fuhren drei weitere ...
Das könnt ihr bei falschen Online-Bewertungen machen - IHK klärt auf wie man sich gegen falsche Behauptungen wehrt
Ob Onlineshops oder Hotels: Auf zahlreichen Bewertungsportalen im Internet kann jeder Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen bewerten. Doch wie weit dürfen ...
Auseinandersetzung mit Messerangriff in Memmingen - 32-Jähriger wird im Krankenhaus behandelt
Am Sonntagabend kam es in Memmingen in der Augsburger Straße zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen und einem ...
Körperverletzung vor Bar in Buchloe - Täter flüchtete, Polizei bittet um Hinweise
In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es kurz nach Mitternacht vor einer Bar an der Justus-von-Liebig-Straße zu einer tätlichen Auseinandersetzung. ...
24-Jährige dreht in Füssener Krankenhaus durch - Frau erwaren nun mehrere Strafanzeigen
Am frühen Sonntagmorgen traten bei einer 24-Jährige Krampfanfälle auf. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Obwohl sie dort Hilfe erwartete, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zara Larsson
All the Time
 
Zweikanalton
Vegas & Madrid
 
Lemo
Souvenir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum