Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT-Update
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Unterallgäu - Bad Grönenbach
Dienstag, 6. Oktober 2020

Totalschaden nach Sekundenschlaf bei Bad Grönenbach

Am Montag, 05.10.2020, gegen 08:20 Uhr, befuhr ein 33-jähriger Pkw-Lenker die MN 19 von Bad Grönenbach-Thal kommend in Fahrtrichtung Wolfertschwenden. Vermutlich aufgrund des sogenannten Sekundenschlafs kam er rechts von der Straße ab und prallte mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum.

Er wurde dann durch Rettungskräfte aus seinem Pkw geborgen und unverletzt zu weiteren Untersuchungen durch einen Rettungswagen ins Klinikum Memmingen gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von circa 4.000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehr Wolfertschwenden mit 18 Mann, ein Rettungswagen, ein Notarzt und eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Memmingen.
(PI Memmingen)


Tags:
unfall schaden sekundenschlaf gefahr


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Forster
747
 
The Kid LAROI & Justin Bieber
Stay
 
Shawn Mendes
If I Can´t Have You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Absolventen de MTA-Schule in Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum