Moderator: Marc Brunnert
mit Marc Brunnert
 
 
Erzählkonzert mit den Künstlerinnen Alexandra Eyrich (Erzählkunst) und Nadine Schuster (Klavier)
(Bildquelle: bad-groenenbach.de)
 
Unterallgäu - Bad Grönenbach
Dienstag, 7. November 2017
Charles Dickens in Bad Grönenbach
Die 'Weihnachtsgeschichte' im Haus des Gastes

Erleben Sie am Sonntag, 10. Dezember um 16.30 Uhr Charles Dickens „Weihnachtsgeschichte“ im Haus des Gastes (Kursaal) in Bad Grönenbach.  Durch die beiden Künstlerinnen Alexandra Eyrich (Erzählkunst) und Nadine Schuster (Klavier) wird sie zu einem szenischen und interaktiven Erzählkonzert, das sowohl Erwachsene, als auch Kinder und Familien den Weltliteraturklassiker erzählerisch und musikalisch erleben lässt.

Rund um Ebeneezer Scrooge, den Besuch dreier Geister, aber auch den Zauber der Weihnacht spinnt sich der rote Faden, bei dem die Zuhörer eingeladen sind, in die Welt der Märchen und Klassik einzutauchen. Zu hören sind stimmungsvolle, klassische Klavierwerke aus drei Jahrhunderten, u. a. von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven oder George Gershwin, die die Geschichte musikalisch zum Leben erwecken. Lassen Sie sich mitnehmen in die zauberhafte Welt der Weihnachtsgeschichte.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Kinderhospiz St. Nikolaus Bad Grönenbach durchgeführt.

Der Eintritt beträgt 9,- € für Erwachsene und 3,- € für Kinder bis einschl. 12 Jahren. Für Familien gibt es außerdem Familienkarten in verschiedenen Staffelungen. Karten erhalten Sie bei der Gästeinformation Bad Grönenbach, Tel. 0 83 34 / 605 31 oder an der Tageskasse.

 www.bad-groenenbach.de ▪ www.kinderhospiz-nikolaus.de

 

 

 


Tags:
theater charlesdickens weihnachtsgeschichte allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Beliebtes Betreuungsangebot des Kinderhorts Immenstadt - Hausaufgaben machen, Freundschaften schließen
Der Kinderhort Immenstadt ist für viele berufstätige Eltern und ihre Kinder ein Stück echter Alltagshilfe. Hier werden Hausaufgaben gemacht und ...
Zehn Jahre Polizeipräsidium Schwaben Süd/West - Benefizkonzert am 10. Oktober 2018
Beim Festakt am 10. Oktober 2018 im Stadttheater Kempten, wurde das zehnjährige Bestehen des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West gefeiert. Zahlreiche ...
„Memminger Disputation“ im Rathaus - Für eine stabile Gesellschaft
Ein runder Tisch für Religionen in Memmingen wäre zukünftig eine gewinnbringende Kommunikationsplattform, lautete der Tenor der „Memminger ...
Personenumfrage in Sonthofen - Befragung zu Bildungssystem und politischer Situation
Christoph-A. Fiebig hat in einer Umfrage für Radio AllgäuHit mehrere aktuelle Themen wie das Bildungssystem und die aktuelle politische Situation behandelt. ...
Die Stadt Mindelheim zu Gast in Italien - Verbindungen in die Partnerstadt Verbania weiter vertiefen
„Time flies“, so äußerte sich der sympathische ältere Herr aus East Grinstead in England, Jim Joyce-Nelson, als sich in Verbania (Italien) ...
Abend voller musikalischer Höhepunkte - Benefizkonzert des Bosch Orchesters und des Bosch Chores
Das Bosch Swing and Dance Orchester und der Bosch Chor lädt am Samstag, 29. September, um 19:00 Uhr in die Pfarrkirche Seifriedsberg nach Blaichach ein. Der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Stürmer
Was wirklich bleibt
 
Cyndi Lauper
Girls Just Want To Have Fun
 
Rea Garvey
Armour
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum