Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Schulbus
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - bertoldshofen
Mittwoch, 18. April 2018

Schulbusunfall in Bertoldshofen

Rückwärts gefahren, Bus übersehen

Am Mittwochfrüh ereignete sich in Bertoldshofen ein Verkehrsunfall an dem ein mit 38 Kindern besetzter Schulbus beteiligt war. Eine 21-Jährige wollte aus einer Einfahrt rückwärts herausfahren und übersah dabei den nahenden Schulbus. Der Busfahrer leitete eine Vollbremsung ein und wich noch leicht aus. Trotzdem kam es noch zu einem leichten Streifzusammenstoß zwischen dem Bus und dem Fiat der Anwohnerin. Durch das Bremsen wurden drei Kinder im Bus leicht verletzt, weil sie sich jeweils die Köpfe anschlugen.

Ein Krankenwagen war jedoch nicht erforderlich. Die verletzten Kinder im Alter von 10 – 11 Jahren wurden den Eltern übergeben, die anderen von einem Ersatzbus zur Schule in Marktoberdorf gebracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 6000 Euro geschätzt. (PI Marktoberdorf)

 


Tags:
schulbus unfall rückwärts allgäu


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Camila Cabello
Liar
 
K-391, Alan Walker & Martin Tungevaag
Play
 
Shawn Mendes & Camila Cabello
Señorita
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum