Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Zell
Donnerstag, 1. März 2018

Spektakulärer Unfall in Zell bei Füssen

Am Dienstagmorgen gegen 06:40 Uhr kam es in Zell auf der Kreisstraße zu einem Verkehrsunfall. Aufgrund bislang unbekannter Ursache, kam 42-Jähriger mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei durchbrach er mit seinem Pkw einen Holzzaun und touchierte ein Werbeschild.

Anschließend fuhr er mit dem Pkw noch etwa 100 Meter in ein angrenzendes Feld. An dem Pkw des Fahrers entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro. Verletzt wurde der Pkw-Fahrer bei dem Unfall, nach jetzigem Stand, nicht. Die Ermittlungen zu dem Verkehrsunfall führt die Polizei Füssen. (PI Füssen)

 

 

 

 

 


Tags:
unfall polizei allgäu holzzaun


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Boston
Amanda
 
Parov Stelar
Brass Devil
 
Tim Bendzko
Hoch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum