Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Ein Sachschaden von mehr als 100.000 Euro entstand
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Waal
Samstag, 25. Juni 2016

Pkw-Brand löste Feuer in Einfamilienhaus in Waal aus

Gegen 12:00 Uhr geriet aus noch unbekannter Ursache ein VW T5 in Brand. Der Brand griff auf anschließend auf ein Einfamilienhaus über.

Eine 18-jährige Frau aus Landsberg war mit ihrem Pkw in der Emmenhausener Straße in Waal unterwegs, als sie Qualm aus dem Lüfter feststellte und vor einem Haus anhielt, um Wasser zum Löschen zu holen. Kurz darauf geriet der Pkw vollends in Brand. Der Brand entwickelte sich so stark, dass er auch auf das Haus übergriff. Dadurch brannte eine Hälfte  des Hauses ab, ein gegenüberliegendes Haus wurde durch die Hitze ebenfalls beschädigt. Personen wurden dabei nicht verletzt, der Sachschaden wird vorsichtig auf mehr als 100.000€ geschätzt. Der Kriminaldauerdienst hat erste Brandermittlungen übernommen.

(Einsatzzentrale PP Schwaben Süd-West)


Tags:
Feuer Brand Feuerwehr Sachschaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Natural
 
Bryan Adams
Shine A Light
 
Coldplay
Orphans
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum