Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Unterthingau
Donnerstag, 12. Mai 2016

Ostallgäuer fällt beinahe auf Betrüger rein

Über Telefon wurde einem Stromkunden im ostallgäuer Unterhingau ein lukratives Wechselangebot unterbreitet. Im Laufe des gestern stattgefundenen Telefonats gab der 54-jährige Interessent neben den persönlichen Daten auch die Bankverbindung an.

Nach anschließend durchgeführten Recherchen wurde ihm bewusst, dass weder die erfundene Stromanbieterfirma noch die angegebene Telefonnummer existent ist. In diesem Zusammenhang weist die Polizei erneut darauf hin, mit den persönlichen Daten, insbesondere den Bankdaten, sehr sensibel umzugehen und diese nur an bekannte Empfänger weiter zu geben. Ein finanzieller Schaden entstand nicht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (PI Marktoberdorf)

 

 

 

 


Tags:
stromanbieter betrug allgäu polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Walker
Leave a Light On
 
Jonas Brothers
Sucker
 
Phil The Beat & ILIRA
Anytime
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum