Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Fahrzeuge der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Ostallgäu - Stötten
Montag, 24. Juni 2013

Blind seinem Navigationsgerät vertraut

LKW zieht Spur der Verwüstung durch Stötten

Sprichwörtlich außer Rand und Band geriet die Fahrt eines Autotransporters am Montagfrüh in Stötten. Weil er den Aufforderungen seines Navigationsgerätes vertraute, bog ein 32jährige Fahrer aus Baden-Württemberg in der Ortschaft falsch ab, was im Anschluss eine Kette von Unfällen auslöste.

Auf der Strecke Bachtal in Richtung Kreisstraße Stötten - Bernbeuren blieb der mit zwei Pkw beladene Transporter zunächst an einer Eisenbrücke eines landwirtschaftlichen Anwesens hängen. Bei der Durchfahrt beschädigt er diese Überführung so schwer, das sie hinter dem Lkw einstürzte. Trotz des verursachten Schadens setzte der 32 Jährige seine Fahrt fort. Da die Weiterfahrt über einen engen Straßen- und Kurvenverlauf führte, wurden dann noch ein angrenzender Stadel, mehrere Verkehrszeichen und Leitpfosten beschädigt. Dazu entstand insbesondere in den Kurven erheblicher Flurschaden, da das große und schwere Fahrzeug immer wieder ab von der Fahrbahn geriet. Auf der Strecke fanden sich ähnlich einer „Schnitzeljagd“ an mehreren Stellen dann auch Teile der beschädigten Brücke. Die herausgerissenen Eisenträger hatte der Lkw mitgeschleift und im weiteren Verlauf dann wieder stückweise verloren.

Der 32 Jährige aus dem Landkreis Böblingen konnte schließlich von einem Unfallzeugen an der Kreisstraße eingeholt und zum Anhalten gebracht werden. Die Polizei kommt bei der Unfallaufnahme rechnerisch auf momentan mindestens 70.000 Euro Sachschaden, allein der Sattelschlepper und die geladenen Autos sind rund 60.000 Euro wert. Verletzt wurde aber niemand. Gegen den 32 Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.

Warum er nicht schon nach dem Anstoß an der Brücke angehalten hatte, ist noch nicht geklärt. Nach erster Auskunft aber war offenbar ein Eingabefehler in das Navigationsgerät der Auslöser für die Irrfahrt. Der 32 Jährige hatte schlichtweg die falsche Ortschaft als Zielpunkt eingegeben.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
lkw navi kurioses news



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Per Haftbefehl gesuchte Männer festgestellt - Bundespolizei stoppt Verkehrssünder bei Grenzkontrollen
In den vergangenen Tagen (16./18. November) hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen zwei Männer gestoppt, die wegen Verkehrsdelikten von deutschen ...
Pkw-Fahrer fährt in Memmingen auf Sicherunghänger - Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro
Gestern kurz vor Mitternacht wurde im Bereich einer Baustelle auf der A96 der linke Fahrstreifen gesperrt. Die Unfallstelle war mit zwei Vorwarneinrichtungen ...
Auto prallt auf B308 bei Scheidegg in Lastwagen - Vollsperrung nach Unfall auf Höhe Fürstenmühle
 Ein 51-jähriger Mann fuhr heute Morgen mit seinem 1er BMW auf der B308 in Richtung Scheidegg die Serpentinen. In einer Rechtskurve kam er auf die Gegenspur ...
LKW-Unfall auf der A7 bei Woringen - Sachschaden weit über 12.000 Euro
Auf der A7 im Bereich von Woringen geriet heute Nacht gegen 02:30 Uhr ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit aufs rechte Bankett, überfuhr dort elf ...
Kleinwalsertal: Fahrzeug aus Schräglage geborgen - Navigationsgerät leitet Frau auf abschüssige Straße
Eine 49-jährige Lenkerin fuhr mit ihrem Fahrzeug ins Kleinwalsertal. Dabei wurde sie in Mittelberg vom Navigationsgerät über eine Seitenstraße zum ...
Sattelschlepper verursacht Unfall bei Füssen - LKW-Fahrer fährt falsch auf A 7 auf
Am vergangenen Freitagnachmittag kam es auf der Bundesstraße 310, vor der Anschlussstelle zur A7 zu einem Verkehrsunfall. Ein slowenischer Sattelschlepperfahrer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ace Of Base
I Saw The Sign
 
Pink
Just Like Fire
 
Bloodhound Gang
The Bad Touch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum