Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Ostallgäu - Seeg
Samstag, 7. Dezember 2019

Unsichere Fahrweise führt ins Bezirkskrankenhaus

Am frühen Freitagmorgen konnte ein wachsamer Verkehrsteilnehmer beobachten, dass ein weiterer Pkw-Fahrer mit einer sehr auffälligen Fahrweise aus Seeg in Richtung Nesselwang unterwegs war. Laut Angaben bremste dieser wiederholt stark ab und beschleunigte daraufhin wieder extrem.

Bei den waghalsigen Bremsmanövern tendierte das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn zu geraten, so dass es in mindestens einem Fall fast zu einem Verkehrsunfall kam. Eine angeforderte Streife konnte den auffälligen Pkw-Führer wenige Minuten später schlafend in dem von ihm mitgeführten Fahrzeug in einem nahegelegenen Feld auffinden. Vor Ort wurden der Pkw-Schlüssel und ein mitgeführtes Küchenmesser sichergestellt.

Da der 24-jährige Mann bereits polizeilich bekannt war, zuvor ein auffälliges Fahrverhalten vorwies und eine Medikamenteneinnahme nicht auszuschließen war, wurde er zu einer Blutentnahme ins Krankenhaus nach Füssen gebracht. Während der Fahrt kündigte der Mann an, mehrere Polizeibeamte umzubringen. Aufgrund dieser Aussage und dem psychischen Zustand des Fahrzeugführers wurde er in ein Bezirkskrankenhaus gebracht.

Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Halter des benutzten Fahrzeugs nicht wusste, dass der Beschuldigte damit unterwegs war. Den jungen Mann erwarten nun Anzeigen wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr, dem Unbefugten Gebrauch eines Fahrzeugs und der Bedrohung. Personen, die Beobachtungen bezüglich dem auffälligen Fahrverhalten gemacht haben oder durch die Fahrweise des Pkw-Führers gefährdet wurden, werden gebeten sich bei der Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230 zu melden. (PI Füssen)


Tags:
messer autofahrer gefahr krankenhaus


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Brothers
What A Man Gotta Do
 
Lost Frequencies feat. The NGHBRS
Like I Love You
 
Left Boy
Kid
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnungsbrand in Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum