Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Trotz fehlendem Kennzeichen von Polizei überführt
17.05.2012 - 10:41
Am 21.04.2012 unternahmen ein 28, 29 und 46 jähriger Endurofahrer einen Ausflug mit ihren Krädern. Die Fahrt der Männer führte über diverse gesperrte Straßen und Wege sowie mehrere im Naturschutzgebiet liegende Wiesen und Wälder.
Da die Männer bei ihrer Spritztour nicht erwischt werden wollten wurden die Kennzeichen kurzerhand abmontiert bzw. abgedeckt. Jedoch verlief die Fahrt anderst als gedacht, bei Riedegg kam einer der Männer zu Sturz und zog sich eine Verletzung an seiner Schulter zu. Eine Behandlung durch den Rettungsdienst folgte. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei konnten den Männern dann mehrere Verstöße zugeordnet werden, welche einer der Männer, per Helmkamera Beweissicher dokumentierte. Die Männer müssen nun mit mehreren Ordnungswidrigkeiten- bzw. Strafanzeigen rechnen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum