Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Zwei Mal zwei Promille - Autofahrer und Radler aus dem Verkehr gezogen
11.04.2013 - 15:18
Am Mittwoch Nacht wurde ein 53-jähriger Fahrradfahrer in der Füssener Straße in Schwangau festgestellt. Der Fahrradfahrer fuhr auf dem Gehweg in Schlangenlinien.
Eine Überprüfung erbrachte, dass er deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte einen Wert von über 2 Promille. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (PI Füssen)

Betrunkener Pkw-Fahrer
Am Mittwoch Abend fiel einer Streifenbesatzung ein Pkw-Fahrer auf, der mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch Unterdorf fuhr. Der 34-jährige Pkw-Fahrer versuchte sich zunächst einer Kontrolle zu entziehen und flüchtete zu Fuß. Er konnte jedoch nach wenigen Metern gestellt werden. Hierbei wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest erbrachte einen Wert von knapp 2 Promille. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum