Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Schwangau
Mittwoch, 7. September 2016

Teurer Verkehrsunfall in Schwangau im Ostallgäu

Am Dienstagabend kam es zu einem Unfall in der Münchener Straße in Schwangau. Ein 73-jähriger Ostallgäuer kam mit seinem BMW aus Richtung Steingaden. Am Ortseingang kam er nach rechts ab und fuhr direkt in eine Straßenlaterne. Diese wurde aus der Verankerung genommen und wurde gegen einen daneben stehenden Zierstein geschleudert.

Dieser fiel im Anschluss auf den Pkw. Der Fahrer und seine Ehefrau, welche Beifahrerin war, hatten Glück im Unglück und kamen mit leichten Verletzungen zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Füssen. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro. Im Vorgarten, in dem der Stein stand, entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Der Fahrer stand wohl unter dem Einfluss von Medikamenten, weshalb er vermutlich leicht eingenickt ist. Er muss sich nun wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. 
(PI Füssen)


Tags:
Verkehr Laterne Unfall Sachschaden


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sugababes
Overload
 
Knappe
Früher oder später
 
Bastille
Joy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum