Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Schwangau
Mittwoch, 25. April 2018

Schwangauer von der Fahrbahn abgekommen

Am Dienstagabend gegen 17:30 Uhr kam es in Schwangau zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 18-jährige Fahranfänger befuhr dabei mit seinem Auto den Gipsmühlweg in Richtung Ortskern.

Kurz vor dem Ortsschild kam er außerorts alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab, da er kurzzeitig abgelenkt war. Trotz geringer Geschwindigkeit durchbrach er einen Holzzaun, fuhr eine Laterne um und prallte abschließend gegen einen Baum. Ein Holzpfahl des Zauns durchbohrte dabei die Windschutzscheibe und trat durch die Heckscheibe wieder aus. Der Holzpfahl verfehlte den Kopf des Fahranfängers nur um wenige Zentimeter, sodass dieser nur verhältnismäßig leichte Verletzungen erlitt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 4.500 Euro. 

 


Tags:
polizei auto unfall allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Chris Young & Kane Brown
Famous Friends
 
Seiler und Speer
Principessa
 
LeAnn Rimes
Can´t Fight The Moonlight
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum