Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Schwangau
Montag, 28. Juli 2014

Nach Randale in Klinik

Betrunkener mit vier Promille ins Bezirkskrankenhaus

Am späten Samstag Nachmittag wurde der Polizeiinspektion Füssen gemeldet, dass soeben eine Person von einer Parkbank im Mitteldorf in Schwangau gestürzt sei.

Die Beamten stellten vor Ort einen amtsbekannten 47-jährigen fest, der auf Grund seiner Alkoholisierung von einer Bank gefallen war und sich dadurch im Gesicht verletzt hatte. Ein Alkotest ergab bei dem Mann einen Wert von über 4 Promille!!! Der Herr wurde daraufhin in ein Krankenhaus zur Behandlung seiner Verletzungen eingeliefert. Dort wurde er jedoch im späteren Verlauf so renitent, dass ein weiterer Aufenthalt dort nicht möglich war. Ein Gewahrsam in der Ausnüchterungszelle der Polizei war ebenfalls nicht möglich, da der Mann wegen seiner Verletzung und seiner extremen Alkoholisierung ständiger medizinischer Aufsicht bedurfte. Schließlich wurde der Betrunkene in das Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren eingeliefert, mit der Hoffnung, dass ihm dort bezüglich seiner Alkoholsucht geholfen werden kann. (PI Füssen)

 


Tags:
randalierer klinik bezirkskrankenhaus ostallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Stötten: Versuchter Betrug durch Gewinnspielversprechen - Verkäuferin fällt Betrug auf und verhindert Schaden
Am Samstag, gegen 09:15 Uhr, erhielt ein 63-jähriger Mann einen Anruf, bei welchem ihm mitgeteilt wurde, dass er bei einem Gewinnspiel 50.000 Euro gewonnen ...
Falschgeld in Marktoberdorf in Umlauf gebracht - 18-Jähriger hat 100 10 Euro Scheine bei sich
Am Vormittag des 17.01.2020 versuchte ein 18-jähriger Mann in mehreren Geschäften im Stadtgebiet mit falschen 10 Euro-Scheinen zu bezahlen. Aufgrund der ...
Verkehrsunfall mit verletzten Personen in Kaufbeuren - Sachschaden in Höhe von 60.000 Euro
Am Sonntagabend gegen 18:40 Uhr ereignete sich in der Moosmangstraße, Ecke Welserstraße ein Unfall mit verletzten Personen. Ein 27-jähriger ...
Frau verletzt zwei Polizisten leicht in Egg an der Günz - Psychischer Ausnahmezustand führt bis in ein Klinikum
Die Polizei wurde nach Egg an der Günz gerufen, als sie davon hörten, dass eine Frau dort herumschreien und vor fahrende Autos springen würde. Als die ...
Buchloe: Betrügerischer Online-Autoverkäufer - 43-Jähriger kauft für ca. 14.700 Euro Auto im Internet
Ein 43-jähriger Mann kaufte über eine Onlineplattform für Fahrzeuge einen Pkw zum Preis von 14.499 Euro zuzüglich 200 Euro Versandkosten. Seit ...
Füssen: Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter - Verdienter Ruhestand für zwei Mitarbeiterinnen der Stadt
Bürgermeister Paul Iacob hat zwei Mitarbeiterinnen der Stadt Füssen in den Ruhestand verabschiedet. Hanne Vogelsang war rund zehn Jahre im Museum der Stadt ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Luke Christopher
Lot To Learn
 
Pink
Just Like A Pill
 
Adel Tawil
Tu m´apelles (feat. PEACHY)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum