Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Schwangau
Sonntag, 29. November 2020

Konflikt zwischen Hundehalterin und Reiterin artet aus

Vergangenen Freitag kam es im Ortsteil Brunnen bei Schwangau zu einem Zwischenfall aufgrund eines nicht angeleinten Hundes. Zwei Mädchen waren mit ihren Pferden auf einem Wanderweg beim Ausritt, als plötzlich ein Hund auf eines der Pferde zu rannte. Der Hund sprang am Pferd hoch, woraufhin dieses durchging und in Panik selbstständig zu den Stallungen zurückrannte.

Die 13-jährige Reiterin erkannte die Gefahr frühzeitig und stieg wenige Sekunden zuvor ab, weswegen sie sich lediglich leicht am Handgelenk verletzte und es nicht zu einem Sturz kam. Die 48-jährige Hundehalterin zeigte sich nach dem Vorfall uneinsichtig, weswegen eine hinzugerufene Polizeistreife die Situation schlichten musste. Die Hundehalterin erwartet nun eine Anzeige.
(PI Füssen)


Tags:
Hund Pferd Polizei Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Martin Jensen & Alle Farben & Nico Santos
Running Back To You
 
Jason Derulo
Goodbye (feat. Nicki Minaj & Willy William)
 
Faul & Wad Ad, Pnau
Changes
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum