Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Schwangau
Mittwoch, 28. August 2019

Hund verursacht Rennradunfall in Schwangau

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Unfall an dem ein Hund und zwei Rennradfahrer beteiligt waren. Der Hund kam trotz Rufen nicht zu seinem Herrchen, sondern blieb stehen. Der erste Rennradfahrer erkannte den Hund und bremste scharf, um den Zusammenstoß mit dem Tier zu verhindern. Der dahinterfahrende Rennradfahrer konnte dagegen nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr dem ersten Rennradfahrer auf, wodurch beide stürzten.

Der auffahrende Rennradfahrer zog sich hierbei schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt. 
(PI Füssen)


Tags:
Rennrad Sturz Hund Verletzung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
AllgäuHIT
Regionalnachrichten um 16:30 Uhr
 
Robbie Williams
Rock DJ
 
The Night Game
Once In A Lifetime
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum