Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Bergwacht
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Schwangau
Samstag, 21. April 2018

Gleitschirmabstürze in Schwangau und Buching

Polizei, Rettungsdienst und Bergwacht im Einsatz

Am Freitagnachmittag kam es für die Rettungskräfte der Bergwacht, des Rettungsdienstes und der Polizei binnen kurzer Zeit zu zwei Einsätzen im Zusammenhang mit Gleitschirmen in den Allgäuer Alpen. 

Zunächst konnte ein Gleitschirmflieger aus der Luft beobachten wie ein Gleichgesinnter offensichtlich eine Notlandung im Bereich des Jagdbergs vollziehen musste. Die Bergwacht machte sich umgehend auf die Suche wobei sie Luftunterstützung durch einen Rettungshubschrauber erhielt. Zunächst konnte der Pilot jedoch nicht gefunden werden. Etwa 2 Stunden nach der Erstmitteilung meldete sich ein 51-jähriger Stuttgarter bei den Einsatzkräften und gab sich als Pilot der zuvor mitgeteilten Notlandung aus. Der Mann blieb unverletzt und gab als Grund einen Höhenverlust an. 

Während der erstgenannten Suche ging bei den Einsatzkräften eine zweite Absturzmeldung ein. Gegen 18.15 Uhr startete ein 36-jähriger Ostallgäuer bei guten Wetter- und Sichtverhältnissen seinen Gleitschirmflug an der Startrampe am Buchenberg. Ein plötzlicher Strömungsabriss ließ jedoch die linksseitige Gleitschirmkappe einklappen. Der Pilot verlor die Kontrolle und stürzte in eine Reihe von Nadelbäumen ab. Nach der Bergung durch die Bergwacht kam der Mann mit leichten Beinverletzungen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus Füssen. Ein Sachschaden entstand nicht. 
(Polizeiinspektion Füssen) 


Tags:
polizei unfall gleitschirm



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Ausspähungen von Wohnungen in Oberstdorf - Polizei warnt vor Wohnungseinbrüchen
Mehrere Anwohner machen sich Sorgen wegen zwei Männern, die sich verdächtig an einigen Anwesen im Westen der Ortschaft aufhielten. Einer beobachtete nicht nur ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Randalierer verwüstet Kaufbeurer Innenstadt - Täter wirft mit Stühlen und Fahrrädern um sich
Um etwa 03:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren durch einen aufmerksamen Anwohner eine randalierende Person gemeldet, welche in der Kaiser-Max-Straße ...
Kind in Buchloe von Auto angefahren - 12-Jähriger im Dunkeln ohne Licht auf dem Fahrrad
Eine 82-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Samstagabend die Münchener Straße in östliche Richtung. Beim Abbiegen nach links in die ...
Verkehrsunfall wegen Mobiltelefon in Lindau - Fahranfängerin verursacht Totalschaden
Am frühen Abend des 19.10.2019 kam es zu einem Verkehrsunfall in der Ludwig- Kick- Straße. Dabei kam eine Fahranfängerin mit ihrem Pkw nach rechts von ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dominoe
What Happens
 
Bon Jovi
This House Is Not For Sale
 
Maroon 5
Memories
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum