Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Schwangau
Sonntag, 30. August 2015

Freilaufender Hund sorgt für Prügelei in Schwangau

Am Samstagnachmittag kam es zwischen zwei Einheimischen in Schwangau zu einer handfesten Auseinandersetzung. Auslöser war, dass ein 50-Jähriger Mann seinen Hund frei laufen ließ.

Einen 49 jährigen erzürnte dies so sehr, dass er ihn erst verbal und anschließend körperlich anging. Im weiteren Verlauf kam es zu einer Schlägerei. Beide Männer müssen mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen. Ob der Hundehalter in Notwehr gehandelt hat oder nicht ermittelt jetzt die Polizei. (PI Füssen)

 

 

 

 

 


Tags:
hund schlägerei allgäu körperverletzung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jesse McCartney
Right Where You Want Me
 
Malik Harris
Crawling
 
The Rolling Stones
Living In A Ghost Town
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum