Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Schwangau
Montag, 15. Februar 2021

Faschingstreiben in Schwangau aufgelöst

 Am Nachmittag des Faschingssonntags wurde der Polizei Füssen mitgeteilt, dass in einer Nebenstraße in Schwangau offenbar reges Faschingstreiben herrscht. Vor Ort konnten die Beamten der Füssener Polizei drei Faschingswägen, zahlreiche Teilnehmer und auch Zuschauer feststellen.

Die Anzahl anwesenden Personen schätzten die Beamten auf etwa einhundert. Da natürlich viele wussten, dass dies derzeit nicht erlaubt ist, verschwanden einige Personen, als die Polizei eintraf.
Die Beamten lösten die Veranstaltung auf und erhoben die Personalien der noch anwesenden Personen. Der Vorfall wurde durch die Polizei aufgenommen und wird beim zuständigen Landratsamt zur Anzeige gebracht.
(PI Füssen)


Tags:
Fasching Corona Allgäu Polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Chris Young & Kane Brown
Famous Friends
 
Seiler und Speer
Principessa
 
LeAnn Rimes
Can´t Fight The Moonlight
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum