Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Rettungswagen des BRK
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Schwangau
Freitag, 15. Mai 2015

64-Jährige stürzt am Tegelberg in den Tod

Bergwanderin verliert halt und fällt über 200 Meter in die Tiefe

Eine 64 Jahre alte Bergwanderin aus Niedersachsen befand sich mit zwei weiteren Personen auf dem sogenannten Gradweg vom Tegelberg zur Pöllatschlucht im Abstieg.

An einer ausgesetzten Stelle verlor die Touristen, ohne Fremdbeteiligung den Halt und stürzte über z.T. felsiges Gelände rund 200m tief ab. Dabei erlitt die Bergwanderin tödliche Verletzungen. Die Bergwacht Füssen betreute die Zeugen des Vorfalls und begleitete die Personen vom Berg herunter. Zur Notarztbeförderung und Leichenbergung waren der Rettungshubschrauber RK 2 aus Reutte/ Tirol sowie der SAR Hubschrauber der Luftwaffe im Einsatz. Die Beamten der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidium Schwaben Süd/ West haben noch in der Nacht vor Ort die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.
(PP SWS - Einsatzzentrale)


Tags:
absturz tot bergwanderin allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall mit verletzten Personen in Kaufbeuren - Sachschaden in Höhe von 60.000 Euro
Am Sonntagabend gegen 18:40 Uhr ereignete sich in der Moosmangstraße, Ecke Welserstraße ein Unfall mit verletzten Personen. Ein 27-jähriger ...
Auto überschlägt sich bei Grünenbach - Zerstörter Wagen muss per Kran geborgen werden
Auf der Staatsstraße zwischen Ebratshofen und Harbatshofen kam am Samstagnachmittag eine 23-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, ...
Auto auf A96 von zwei LKW erfasst - LKW prallt frontal in Fahrerseite von Elektroauto
Gegen 15 Uhr wollte die Dame mit ihrem Elektrofahrzeug an der Anschlussstelle Memmingen-Ost auf die A96 Richtung Lindau auffahren, als sie noch am Beginn des ...
Zweifacher Totalschaden bei Unfall bei Memmingerberg - Keine Verletzten bei Verkehrsunfall
In der Nähe des AllgäuAirports kam es zu einem Verkehrsunfall bei dem an zwei Autos ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand. Ein überholendes Fahrzeug ...
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Große Zusatzbelastung kann kleine Schneebretter auslösen
Durch das weiterhin milde Wetter im Allgäu bleibt die Lawinengefahr gering. Das hat der Bayerischen Lawinenlagebericht bekanntgegeben. Es wird jedoch davor gewarnt, ...
Verkehrsunfall auf der B16 bei Roßhaupten - Fahrerin wurde leicht verletzt
Am Montagnachmittag kam es auf der B16 in südlicher Fahrtrichtung vor dem Ortseingang von Roßhaupten zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-jährige ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ofenbach vs. Nick Waterhouse
Katchi
 
Sigrid
Don´t Feel Like Crying
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum