Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Passagiere müssen per Hubschrauber aus Bergbahn geborgen werden
12.08.2011 - 18:15
45 Personen mussten heute Nachmittag mit Hubschraubern aus Gondeln einer Bergbahn im Ostallgäuer Schwangau befreit werden.
Ein Gleitschirmflieger und sein Fluggast waren mit dem Tragseil der Bergbahn kollidiert. Der Schirm verhedderte sich daraufhin derart, dass an eine Weiterfahrt laut Polizei zunächst nicht mehr zu bewerkstelligen war. Der 35-jährige Fluggast erlitt leichte Verletzungen, der Pilot blieb unverletzt. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in den Abend hinein an.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum