Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Ruderatshofen
Freitag, 24. Januar 2020

Unfall aufgrund übersehener Vorfahrt bei Ruderatshofen

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße OAL 7 zwischen Marktoberdorf und Ruderatshofen ein Verkehrsunfall.

Ein 21-jähriger Pkw-Lenker wollte von der Oberdorfer Straße, in Immenhofen, geradeaus die Kreisstraße überqueren. Er übersah dabei den vorfahrtberechtigten, von Ruderatshofen kommenden 28-jährigen Pkw-Fahrer, der geradeaus auf der Kreisstraße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß bei welchem alle beteiligten Personen leicht verletzt wurden. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, insgesamt schätzungsweise 30.000 Euro. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Anzeige, die mit einem Bußgeld in Höhe von 120 Euro sowie einem Punkt belegt ist.
(PI Marktoberdorf)

 


Tags:
unfall verletzte sachschaden allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
K-391, Alan Walker & Martin Tungevaag
Play
 
The Lightning Seeds
The Life Of Riley
 
Jason Derulo
Goodbye (feat. Nicki Minaj & Willy William)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum