Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Baustellenschilder
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Ostallgäu - Ruderatshofen
Dienstag, 8. August 2017

Arbeitsunfall in Ruderatshofen

Verletzungen im Hüftbereich zog sich gestern Nachmittag ein 66-jähriger Mann bei Bauarbeiten zu. Der Mann befand sich in einem Personenkorb, welcher auf einem Frontlader montiert war.

In ca. 2,5 Meter Höhe führte er Arbeiten aus. Das Fahrzeug wurde von einem 44-jährigen gesteuert. Versehentlich geriet dieser gegen den Joystick zur Bedienung der Gabel.
Daraufhin kippte der Korb plötzlich etwas nach vorne. Der 66-jährige verlor das Gleichgewicht und stürzte auf den Boden. Dabei zog er sich die Verletzungen zu.
Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.
(PI Marktoberdorf)

 

 

 

 

 

 


Tags:
arbeitsunfall baustelle ruderatshofen allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Loverboy
Turn Me Loose
 
Mark Forster
747
 
twocolors
Lovefool
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum