Moderator: Andreas Viktor
mit Andreas Viktor
 
 
Fahrzeug der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Roßhaupten
Montag, 29. Juli 2013

Auf dem Nachhauseweg angegangen

Grundlos auf 16-jährige Jungen eingeschlagen

Zwei Burschen im Alter von 16 Jahren befanden heute in der Früh gegen 4.30 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Nachhauseweg vom Forggenseer Badeplatz in Tiefental, als sie offenbar grundlos von zwei anderen jungen Männern angepöbelt wurden. Einer der Täter packte einen der 16 Jährigen am Hals und konnte ihn so vom Fahrrad werfen.

Als dieser Angst bekam und davon lief, wurde er vom anderen Täter ins Gesicht geschlagen. Daraufhin ging der gleiche Täter zum zweiten 16 Jährigen zurück und schlug diesem ebenfalls ins Gesicht. Bei dem Angriff der beiden Täter zerrissen auch die T-Shirts der beiden 16 Jährigen. Ein bislang unbekannter Zeuge, der nicht in die Rauferei verwickelt war, schritt daraufhin ein, so dass die Täter von den leicht verletzten Jugendlichen abließen. Einer der Täter, ein 22 Jähriger Ostallgäuer ist der Polizei inzwischen bekannt. Der andere wird noch ermittelt. Außerdem sucht die Füssener Polizei nach dem bislang unbekannten Zeugen, der eventuell ein Bekannter der beiden Täter sein könnte. Dieser wird gebeten, sich bei der Füssener Polizei unter Telefon (08362) 9123-0 zu melden. (PI Füssen)


Tags:
alkohol gewalt polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mutmaßlicher Drogendealer richtet Waffe auf Polizist - Polizei-Schusswaffengebrauch bei Faschingsumzug in Schwangau
Am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr kam es im Umfeld des Faschingsumzugs im Allgäuer Schwangau zu einer Schussabgabe eines Polizeibeamten in der Füssener ...
Wanderer verursacht Waldbrand nahe Füssen - Feuerwehren und Polizei bei Waldflächenbrand gefordert
Auf dem Höhenzug linkerhand des Lechs zum Faulenbacher Tal hin, wurde durch leichtsinniges Handeln eines bayerischen Kletterers am Samstagvormittag ein Waldbrand ...
Autofahrerin bei Amberg schwer verletzt - Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich
Am Freitagabend, 21.02.2020, kam eine 46-Jährige auf der Kreisstraße MN 2, zwischen Amberg und Türkheim, von der Fahrbahn ab. Ohne Fremdeinwirkung fuhr ...
Trotz Ermahnung betrunken Fahrrad gefahren - Betrunkene fährt ohne Licht über rote Ampel
Am 21.02.2020, gegen 22:30 Uhr, fiel der Streife eine Fahrradfahrerin ohne Licht auf, die bei roter Ampel den Dr.-Berndl-Platz überquerte. Bei der ...
Vormittags mit 2 Promille unterwegs - Stark alkoholisierte Autofahrerin in Füssen
Am Freitagvormittag wurde der Polizeiinspektion Füssen mitgeteilt, dass eine Pkw-Führerin sehr auffällig fährt. Die Dame würde in ...
Zimmerbrand in Kaufbeuren verursacht Sachschaden - Ursache für Feuer bislang noch unklar
Am Freitag wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu in einem Mehrfamilienhaus in der Landsberger Straße eine Rauchentwicklung gemeldet. Die ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dominoe
Here I Am
 
Mika
We Are Golden
 
Jay-Z
Empire State Of Mind (feat. Alicia Keys)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum