Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Lastwagen bleibt in Unterführung stecken
21.12.2011 - 12:30
25.000 Euro Schaden hat ein Lastwagenfahrer aus dem Oberallgäu im Ostallgäuer Rieden am Forggensee angerichtet.
Der 42-jährige hatte die Höhenbegrenzung an einer Unterführung missachtet und blieb daher mit seinem Gefährt stecken. Dabei wurden sowohl Bauwerk, als auch der Lkw beschädigt. Es dauerte anschließend eine Weile, bis die Unterführung wieder frei befahrbar und der Lkw herausrangiert war.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum